GEG-Normen online: Einfach und rechtssicher arbeiten

Dokumentart:
DIN-Webinar
Nr.:
W-084
Referent*innen
Bernd Fochmann
Beuth Verlag GmbH Vertrieb Unternehmenslösungen/ Kunden- service Abonnement/Internatio-

Bernd Fochmann
Beuth Verlag GmbH

Norma Müller
Beuth Verlag GmbH
Termine
W-084-006, Di., 31. Jan. 2023, online
Leistungen:
Eine Übersicht zu allen präsentierten Inhalten senden wir Ihnen im Anschluss gerne per E-Mail.
Zielgruppen

  • Planer*innen
  • Ingenieur*innen
  • Energieberater*innen
  • Verbände und Organisationen im Bauwesen
  • Bauunternehmen
  • Handwerksbetriebe
  • Sachverständige/Gutachter*innen
  • Hoch- und Fachschulen
  • Bauleute
  • Immobilienmakler*innen
  • Hersteller*innen und Anbieter*innen von Baustoffen
  • TGA-Komponenten und Fachsoftware
  • Behörden
  • Projektleiter*innen
  • Entwicklungsingenieur*innen
  • Produktmanager*innen

Inhalt
Ziel der Europäischen Union: ein nachhaltiges, wettbewerbsfähiges, sicheres und dekarbonisiertes Energiesystem für Europa. Der Beitrag Deutschlands: das „Gesetz zur Einsparung von Energie und zur Nutzung erneuerbarer Energien zur Wärme- und Kälteerzeugung in Gebäuden“ – kurz Gebäudeenergiegesetz oder GEG.

Klingt kompliziert? Beuth hilft mit nationalen, europäischen und internationalen Normen – speziell zugeschnitten für alle, die mit dem GEG einfach und rechtssicher arbeiten möchten.
Veranstaltungsziel - deshalb sollten Sie teilnehmen
Lernen Sie GEG-Normen online kennen und stellen Sie Fragen zu Themen wie
  • GEG-Normen online inklusive neuen Normen des GEG
  • Besondere Funktionen von GEG-Normen online

Die Vorteile:
  • Über 170 Normen, Gebäudeenergiegesetz und redaktionelle Beiträge
  • Praktische Funktionen für einfaches Arbeiten
  • 4 kostenlose Updates im Jahr
  • Historischer Normen-Pool
  • Weitere Berechnungsnormen
Veranstaltungsinhalt
Sie erfahren unter anderem mehr über folgende Themen:

Das digitale Produktportfolio von Beuth

Merkmale und Inhalte von GEG-Normen online

Digitale Verfügbarkeit und Online-Arbeiten

Das attraktive und einfache Preis- bzw. Lizenzmodell

Regelmäßige kostenlose, automatische Updates

Firmenintern